Gut

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Hinweis: Wir liefern ausschließlich an Kunden über 18 Jahre aus. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie über 18 Jahre alt sind. Wir führen Ihren Auftrag gerne auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) aus. Von diesen Bedingungen abweichende Regelungen erkennen wir nicht an, es sei denn, Sie werden von uns schriftlich benachrichtigt.

Preisstellung
Unser Angebot ist freibleibend. Der Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.
Alle Preise verstehen sich inklusive Sekt- und gesetzlicher Mehrwertsteuer.

Verpackung
Die normale Verpackungseinheit ist 6 Flaschen (ausgenommen Sonderflaschen).

Bestellannahme
Die auf den Internetseiten enthaltenen Angebote stellen lediglich Einladungen zur Abgabe einer Bestellung dar. Der Vertrag kommt durch die ausdrückliche Annahmeerklärung oder in Ermangelung einer solchen durch die Lieferung der Ware an die vom Kunden in der Bestellung benannte Lieferanschrift zustande. Die an den Kunden gerichtete Bestätigung des Bestelleinganges stellt keine Annahme des Angebotes dar.Wir stehen Ihnen unter Tel. 06535/93030 oder Fax unter 06535/93112 zur persönlichen Annahme Ihrer Bestellungen zur Verfügung. Sie erreichen uns per E-Mail unter fritzen@rosenhof-moselweine.de sowie per Post unter folgender Anschrift: Rosenhof Stefan Fritzen, Moselstraße 45, 54484 Maring


Lieferung mit unserem LKW
Die Lieferzeiten beschränken sich auf die Monate von Mai bis Juni und von November bis Dezember.
Angegebene Liefertermine sind unverbindlich.


Lieferung mit Paketdiensten
Alle abgebildeten Produkte werden, falls nicht anders erwähnt, in 0,75 l-Flaschen geliefert. Wir liefern innerhalb Deutschlands ab 36 Flaschen (auch sortiert) versandkostenfrei. Kleinere Bestellungen kommen auch frei Haus, jedoch zzgl. Frachtkostenanteil von 9,50 € für 18 Fl, 8,50 € für 12 Fl, 7,50 € für 6 Fl.  (in Deutschland). Die Lieferung erfolgt unter Eigentumsvorbehalt bis zur vollständigen Zahlung. Der Kunde ist verpflichtet, bei Anlieferung durch Post, Paketdienst oder Spedition, die angelieferte Menge zu bestätigen. Dies erfolgt durch Unterschrift auf den entsprechenden Frachtpapieren. Mit seiner Unterschrift erklärt der Kunde, dass die gelieferte Menge mit der von ihm bestellten Menge übereinstimmt.


Lieferung ins Ausland
Die Lieferung ins Ausland ist möglich. Porto- und Versandkosten sind jedoch Gewichts- und Länderabhängig und im Einzelfall zu erfragen. Beispiele für die Versandkosten nach Österreich,  Belgien oder Niederlande 18 Fl. (á 0,75 Ltr. oder 1,0 Ltr.) 15,00 €. Der Versand ins Ausland erfolgt nur gegen Vorauskasse.


Ausverkaufte Jahrgänge
Bei Ausverkauf eines Jahrganges liefern wir, falls Sie keinen anderen Wunsch äußern, automatisch den Folgejahrgang. Ausstattungsänderungen behalten wir uns ausdrücklich vor.


Weinstein
Weinstein ist kein Reklamationsgrund , die Kristalle im Wein sind weder schädlich noch sind sie ein Zeichen mangelnder Qualität - ganz im Gegenteil.


Zahlung
Unsere Rechnungen sind innerhalb von 14 Tagen nach Lieferung ohne Abzug zahlbar. Es besteht die Möglichkeit per Banküberweisung, per Scheck oder mittels Lastschriftverfahren zu zahlen.
Schecks gelten erst nach Einlösung als Zahlung. Bei Überschreitung des eingeräumten Zahlungszieles können Verzugszinsen in Höhe von 3% über dem jeweiligen Bundesbank Basiszinssatz berechnet werden. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Stefan Fritzen, Moselstraße 45, 54484 Maring-Noviand


Gerichtsstand
Für unsere Lieferungen gilt deutsches Recht. Der Gerichtsstand des Erfüllungsortes Bernkastel- Kues


Datenschutz

Die für alle Bestellungen notwendigen Daten werden unter Einhaltung der Vorschriften des Bundesdatenschutzes gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben.